Fashion Fever: Zwei böse Kurzgeschichten

Erscheinungsdatum: 01.08.2013
Kindle-Edition

Vor der großen Show …

In der Pariser Modewelt gelten ganz eigene Gesetze. Hier haben die Frauen Konfektionsgröße 34, die Männer sind alle schwul und die Modeschöpfer lassen sich wie Götter hofieren. Catherine weiß sich sicher in diesem Umfeld zu bewegen: Nicht zu viel oder besser nichts essen, auf ein Privatleben verzichten und versuchen, nicht weniger als perfekt zu sein. Doch in regelmäßigen Abständen herrscht absoluter Ausnahmezustand: Vor den großen Modenschauen. Hier werden die neuesten Kreationen präsentiert und man feiert sich selbst mit Champagner und teuren Häppchen – so sieht es zumindest vor den Kulissen aus. Dahinter geht es drunter und drüber! Wie soll man reagieren, wenn dem Modezar der Braunton eines Kleides in der Nacht vor der Show auf einmal nicht schokoladenbraun genug ist? Oder ein Magermodel plötzlich nicht mehr auftaucht? Gerade dann, wenn es mal nicht glatt läuft, blitzt etwas auf, was im Modebusiness sonst zu kurz kommt: Menschlichkeit …

Katja Maybach gewährt uns in den zwei zuckerbösen Geschichten „Der letzte Gott“ und „Eine Stunde im Paradies“ amüsante Einblicke in den verrückten Pariser Modezirkus.

Online zu bestellen bei

Amazon

Keine Kommentare bisher.

Kommentar schreiben

Nachricht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen